Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines

Wir bieten Ihnen Animation für Kindergeburtstage und Einschulungen, wie auch Walking Act für andere Events wie z. B. Betriebsfeiern, Hochzeiten, Eröffnungen, Kinderfeste, Sommerfeste, Charity, usw.

Unsere Charaktere werden mit unterschiedlichen Darstellern und Kostümen besetzt. Falls Sie einen Wunschdarsteller oder Kostüm präferieren, prüfen wir gerne die Verfügbarkeit.

§2 Vertrag

Ein Vertrag kann nur zu Stande kommen, wenn Sie bei der Buchung unseren AGB zustimmen und wir Ihrer Buchung zustimmen. Für Veranstalter gilt die Zustimmung mit Unterzeichnung unseres jeweiligen Angebotes.

§3 Rechnung

Sie erhalten eine Rechnung über den Gesamtbetrag, inklusive der gebuchten Programme und zuzüglich der Fahrtkosten

§4 Auftritt

Der Buchungszeitraum stell einen Richtwert dar. In der Regel überziehen wir um einige Minuten. Falls Sie dieses Wünschen und nicht in den zeitlichen Rahmen passt, bitten wir Sie uns dieses mitzuteilen.

Sollten Sie nicht bei Ihnen Zuhause feiern, klären Sie bitte mit dem Inhaber des Veranstaltungsortes ab, ob unser Auftritt dort genehmigt wird.

§5 Anfhart

Wir berechnen die Anfahrtskosten nach Standort des jeweiligen Darstellers. Diese betragen für An- und Abfahrt pro Kilometer 0,30 EUR. Gerne berechnen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

§6 Durchführung

Die Programme und Inhalte unserer Pakete sind nicht verbindlich. Das Programm kann, nach dem Ermessen von unserem Darsteller individuell an die aktuellen Gegebenheiten oder Bedürfnissen der Kinder angepasst werden. Ausgefallene oder ersetzte Programme können nicht erstattet werden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Darsteller keine Aufsichtspflicht nachkommen und keine Aufsichtsperson darstellen

§7 Storno

Der gebuchte Termin kann bis zu sieben Tage vorher kostenlos verschoben werden. Kontaktieren Sie uns hierfür, um einen neuen Termin zu vereinbaren. Sie erhalten in jedem Falle eine Bestätigung der Verschiebung bzw. der Stornierung von uns. Erst dann ist die Stornierung bindend.

§8 Lizenz

Bei unseren Charakteren handelt es sich nicht um lizensierte Kostüme, internationaler und nationaler Unternehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine lizensierten Charaktere anbieten und unsere Performer keine offiziellen Darsteller oder Schauspieler sind. Buchungen werden lediglich akzeptiert wenn sich der Kunde darüber im Klaren ist! Des Weiteren bieten wir keine Theateraufführungen oder Musicals an.

§9 Auftrittsgebühren

GEMA Gebühren fallen nicht an, solange es sich bei der Feierlichkeit um eine private Veranstaltung handelt. Andernfalls sind diese Gebühren vom Veranstalter zu tragen.

§10 Gutscheine und Gewinnspiele

Gutscheine und Gewinnspielpreise können nicht ausgezahlt werden. Gutscheine und und Gewinnspielpreise sind ab Ausstellungsdatum drei Jahre lang gültig.

§9 Sonstige Hinweise

Bitte informieren Sie uns im Vorfeld über mögliche Allergien der teilnehmenden Gäste. Wir verwenden für das Kinderschminken und Kleber der Glitzertattoos Materialien der Firma Eulenspiegel. Diese ist parfüm- und allergenfrei. Bitte beachten Sie, dass wir keine wir keine Haftung für später auftretende Allergien übernehmen können.

Sollten anwesende Gäste alkoholisiert sein, unter Drogeneinfluss stehen oder handgreiflich werden, verlassen unsere Darsteller sofort den Veranstaltungsort. Das fällige Honorar ist trotzdem fällig.

Wir bemühen uns jeden gebuchten Auftritt wahrzunehmen. Ist ein Darsteller z. B. durch Krankheit oder höhere Gewalt verhindert, informieren wir Sie so bald wie möglich.

Stand der AGB´s Mai 2018